Auf Distanz goes Baikonur

Am 6. Juni 2018 startete der ESA-Astronaut Alexander Gerst zu seinem zweiten Raumflug ins All. Seine Mission trug den Namen “Horizons“. Mir bot sich die Gelegenheit, den Start der Mission in Baikonur in Kasachstan mitzuerleben.

Zusammen mit Pablo Beyen von der bevuta IT und Peter Kohl vom Botenstoff-Podcast berichtete ich jeden Tag von der Reise in unserem Podcast. Den kompletten Projektverlauf kann man im Blog nachlesen.

Reiseverlauf

Blick aus dem Flugzeug

30. Mai 2018: Anreise und der erste Tag in Astana

Reisetagebuch 30. Mai 2018: Auf nach Kasachstan!

Hinweis: An diesem Tag haben wir keine Podcast-Episode aufgenommen, wir haben den Tag aber in der Podcast-Episode vom 31. Mai mit besprochen.


Hazrat-Sultan-Moschee

31. Mai 2018: Ein verschlafener Tag und ein schöner Abend in Astana

Reisetagebuch 31. Mai 2018: der erste Tag in Astana

Podcast-Episode "31. Mai 2018: Anreise und der erste Tag in Astana"

Hinweis: Diese Podcast-Episode entstand am Nachmittag. Über den schönen Abend sprachen wir in der Podcast-Episode vom 1. Juni.




Korkyt Ata-Monument

3. Juni 2018: Von Astana nach Baikonur

Podcast-Episode: “3. Juni 2018: Von Astana nach Baikonur”


Aufrichtung der Sojus FG-Rakete

4. Juni 2018: Erster Besuch im Kosmodrom

Podcast-Episode: “4. Juni 2018: Erster Besuch im Kosmodrom”


Monument "The Fisherman"

5. Juni 2018: Stadtrundfahrt in Baikonur und Schulbesuch

Podcast-Episode: “5. Juni 2018: Stadtrundfahrt in Baikonur und Schulbesuch”


Start von Sojus MS-09

6. Juni 2018: Gänsehautmomente am Starttag

Podcast-Episode: “6. Juni 2018: Gänsehautmomente am Starttag”



Auf Distanz goes Baikonur

8. Juni 2018: Abschied und Trennung des Teams

Podcast-Episode: “8. Juni 2018: Meta-Episode zum Ende der Reise”