Stellt uns Fragen für die letzte Podcast-Episode

Die Reise ist vorbei, neue Eindrücke wird es nicht mehr geben und die organisatorischen Dinge sind auch schon in Episode “AdisBaikonur: 20. Juni 2018: Zurück im Alltag” zur Sprache gekommen. Darum nähert sich nun auch der Projekt-Podcast seinem Ende. Am 6. Juli 2018 werden Pablo, Peter und ich im Unperfekthaus in Essen vor dem Podruhr-Treffen unsere wahrscheinlich letzte Episode aufzeichnen und uns bis zum Reisebericht von Euch verabschieden.

Habt Ihr Fragen?

Zum Abschluss haben wir uns gefragt, ob Ihr Fragen habt, die wir beantworten können. Fragen zum Projekt, zur Reise, zu uns… was Euch einfällt. Was wir ruhigen Gewissens beantworten können, werden wir beantworten. 🙂

Schickt uns einfach Eure Fragen bei Twitter an @AdisBaikonur, per E-Mail an info@aufdistanz.de oder als Kommentar zu diesem Beitrag. Wir freuen uns darauf!

Sonstiger Stand der Dinge

Im Podcast und im aktuellen Video habe ich es schon erwähnt: Das Projekt ist mitten in der Nacharbeit. Die Angebote für Aufkleber und Postkarten gehen ein, die erste Bestellung ist bereits getätigt. Sobald alles da ist, gehen die Dinge auf die Reise. Ich hoffe, sie gefallen Euch. Wer mir nicht über Indiegogo eine Versandadresse mitgeteilt hat: Bitte schickt sie mir. Dann kann ich Euch die Dankeschöns sofort senden, sobald sie dann sind. Ansonsten frage ich aber auch nochmal nach.

Der Zeitpunkt für die Reisebericht-Veranstaltung bleibt nach aktuellem Stand erstmal im ersten Halbjahr Jahr 2019. Ich habe immer noch Hoffnung, dass eine offene Sache sich noch klärt. Und die wäre es wert.

Auf jeden Fall halte ich die Unterstützer*innen natürlich auf dem Laufenden über Entwicklungen. Der Twitter-Kanal @AdisBaikonur wird auch weiter über die Horizons-Mission berichten. Aber in Sachen Podcast wird der Fokus nach der Episode hier wieder zum meinem Hauptprojekt wechseln: Auf Distanz – Podcast über Astronomie und Raumfahrt.